Strategische Analyse

    Gemeinsam bestimmen wir Ihre strategische Positionierung im Markt und decken Alternativen für die Stärkung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit auf.
    Die Phase der strategischen Analyse in der Beratung mit dem Business Value im Zentrum: Strategische Analyse - Strategie - Matchplan - Umsetzungsbegleitung - Einführungsbegleitung - Erfolgsmessung

    Die Phase "Strategische Analyse" dient der Ziel- und Standortbestimmung und ist ein idealer Einstieg in ein neues Projekt oder Geschäftsfeld. Ergebnis dieser Phase ist ein Business Model Canvas, in dem die Details der einzelnen Analysemodule zusammengefasst sind. Die zugehörigen Module sind:

    Value Proposition

    Value Proposition

    Mit dem Value Proposition Canvas wird eine Vision, ein Vorhaben, Produkt oder Service konsequent nach den Wünschen, Bedürfnissen und Erwartungen der Kunden ausgerichtet.

    Marktanalyse

    Marktanalyse

    Die Marktanalyse beleuchtet die Position im Marktumfeld, liefert wichtige Kennzahlen zur Marktgröße, dem adressierbaren Marktausschnitt etc., um eine erste wirtschaftliche Einschätzung vornehmen zu können. Hieraus lassen sich zudem für das spätere Erfolgs-Monitoring bereits wichtige Kennzahlen und Benchmarks ableiten.

    Customer Journey

    Customer Journey

    Mit der Customer Journey Map verfolgt man die Reise des Kunden von der Bedarfserkennung bis hin zur Kaufentscheidung – und darüber hinaus. Neben den einzelnen Stationen wird auch die emotionale Reise des Kunden nachgezeichnet. So können die Maßnahmen identifiziert werden, die Kunden bei ihrer Kaufentscheidung optimal abzuholen.

    Touchpoint-Analyse

    Touchpoint-Analyse

    Die Touchpoint-Analyse schafft einen Überblick, auf welchen Kanälen und mit welchen Mitteln man mit den Kunden in Kontakt tritt bzw. kommuniziert. Zusammen mit der Customer Journey dient sie der Optimierung der Markenerfahrung.

    Ressourcen & Aktivitäten

    Ressourcen & Aktivitäten

    Bei der Ressourcen- und Aktivitätenanalyse wird der Status Quo der aktuellen Belastungssituation erfasst. Flaschenhälse, Konkurrenz zwischen verschiedenen gleichzeitig laufenden Projekten und dem Tagesgeschäft und Engpässe bei Schlüsselressourcen können so frühzeitig identifiziert und eingeplant werden.

    Kosten-/ Nutzenrechnung

    Kosten-/ Nutzenrechnung

    Bei jedem Projekt muss der Nutzen in einem gesunden Verhältnis zu den Kosten stehen. Um dies zu gewährleisten, müssen sowohl die Nutzenbeiträge als auch die Kosten – einmalig und über die Zeit – transparent gemacht werden. Auch hierbei können wir als neutrale Instanz unterstützen und dabei helfen, die richtigen Prioritäten zu setzen.

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Sie!

    * Pflichtfelder

    Wir verwenden die von Ihnen an uns gesendeten Angaben nur, um auf Ihren Wunsch hin mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Dazu speichern wir Ihre Daten in unserem CRM. Alle weiteren Informationen können Sie unseren Datenschutzhinweisen entnehmen.